CDU Kleiderstube

Gut erhaltene und saubere Kleidung spenden oder zu kaufen gesucht?
Dies bietet Ihnen die Kleiderstube in der Gemeinde Alfter.

Die Kleiderstube der CDU-Frauen-Union (FU) feierte am
31.08.2012 ihr 30-jähriges Bestehen – die Vereinsgründung erfolgte im Jahre 1997.

Die Kleiderstube hat derzeit 20 ehrenamtlich tätige Mitarbeiterinnen, die sich abwechseln. Die Kleidungsstücke sind Spenden. Sehr gefragt sind auch Handtücher, Töpfe, Gläser und Geschirr, die z.B. bei Haushaltsauflösungen anfallen.

Die Kleiderstube finanziert sich ausschließlich durch Einnahmen, die durch die Abgabe der Bekleidung gegen eine Spende erzielt werden. So konnte in den letzten 30 Jahren ein Betrag von ca. 300.000 EUR für soziale Zwecke zur Verfügung gestellt werden.

Mit dem Geld werden viele verschiedene soziale Einrichtungen und einzelne Projekte unterstützt. Die Kleiderstube gibt Zuschüsse an die Messdiener für ihre Zeltlager, unterstützt die Klassenfahrten der Grund-, Haupt- und Förderschulen, den ASP und die Projekte der Offenen Jugendarbeit. Gleichzeitig arbeitet sie aber auch mit anderen sozialen Organisationen im Bereich der Jugendförderung zusammen, wie z.B. der AWO. Sie finanzierte über 25 Jahre die Silencium- Hausaufgabenbetreuung an drei Alfterer Schulen und seit 2011 bezuschusst sie die OGS aller drei Grundschulen. Im Rahmen der jährlichen Weihnachtsaktionen werden die Bewohner der hiesigen Altenheime besucht und beschenkt. Es werden aber nicht nur Organisationen unterstützt, sondern es wird auch Familien und Einzelpersonen in Not geholfen.

Das Mitarbeiterteam der Kleiderstube ist während der Öffnungszeiten in der Hauptschule Oedekoven, mittwochs und freitags, jeweils 15 – 18 Uhr, unter der Telefonnummer 0228 / 64 84 107 erreichbar.

 

Die Kleiderstube der CDU-Frauenunion
in Alfter- Oedekoven
Am Rathaus 11 (Hauptschule)
53347 Alfter

Tel. Mi.+Fr. (s.u.):
0228 / 64 84 107

Öffnungszeiten:
mittwochs und freitags
von 15.00 Uhr – 18.00 Uhr.

Eine weitere Annahmestelle:
Bürgerhaus Alfter
Lukasgasse 1
53347 Alfter

Abgabezeiten:
mittwochs von
10.30 Uhr – 12.00 Uhr.