Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen

Ein Wegweiser durch den Zuständigkeits-Dschungel

Veranstaltung für MultiplikatorInnen in der Flüchtlingsarbeit –

am Dienstag, 20. Oktober 2015, von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr, in der IHK Köln, Unter Sachsenhausen 10-26, 50667 Köln (Camphausen-Saal)

Selten sind so viele ZuwandererInnen und Flüchtlinge nach Deutschland gekommen wie jetzt – viele davon jung und gut qualifiziert. Gleichzeitig werden in Deutschland qualifizierte Fachkräfte dringend gesucht. Das Thema „Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse“ gewinnt zunehmend an Bedeutung. Doch welche Stelle ist zuständig für welchen Berufsabschluss? Und welche Möglichkeiten und Angebote gibt es im Rahmen der beruflichen Integration für Zugewanderte und Flüchtlinge?

Die IHK Köln zeigt Ihnen Wege auf, wie Zugewanderte und Flüchtlinge die Anerkennung ihrer beruflichen Qualifikation erlangen können. Im gemeinsamen Dialog mit Ihnen möchten wir herausfinden, wie wir diese Zielgruppen erreichen und für das Thema sensibilisieren.