19.01.2016 · Rücktritt von Frau Dr. Monika Rudeloff als Koordinatorin von Asylkompass Alfter

Völlig überraschend ist Frau Dr. Monika Rudeloff von ihrem Amt als Koordinatorin von Asylkompass Alfter zurückgetreten. Wir bedanken uns sehr für ihren Einsatz und für das, was sie in der kurzen Zeit geschaffen hat. Ihr Engagement war nicht selbstverständlich und hat entscheidend dazu beigetragen, dass der Asylkompass Alfter heute schon so gut aufgestellt ist. Wir bedauern ihren Entschluss und wünschen ihr alles erdenklich Gute.

Wir von Asylkompass Alfter sind auch weiterhin bestrebt gut und vertrauensvoll mit der Gemeinde und dem Bürgermeister zusammen zu arbeiten.

Gerade wegen der unvorstellbar brutalen Ereignisse u.a. in Köln in der Silvesternacht ist es wichtig, das Engagement für alle friedensuchenden Menschen, die vor Krieg und Gewalt bei uns Zuflucht suchen, weiter zu führen. Wir brauchen einen langen Atem. Die Integration der Schutzsuchenden in unsere Gesellschaft ist eine Generationenaufgabe.

Pfarrer Andreas Schneider und Diakon Martin Sander